Das knallbunte Leben
RSS Icon Email-Icon
  • Braco – ein kroatischer Mann berührt die Menschen mit der Ausstrahlung seines Blickes

    Geschrieben am 29. September 2011 Heike Schulze Keine Kommentare

    Vorgestern hatte ich endlich die Gelegenheit, Braco per Liveübertragung aus San Francisco im Internet zu erleben. Ich finde das ja immer wieder Klasse, was im Internet so alles möglich ist und ich hatte schon seit Monaten den Wunsch, Braco zu erleben. Nun hat es endlich geklappt.

    Ich habe mich auf dieser Webseite zunächst einige Zeit vor dem Event registriert und mich kurz vorher eingeloggt. Das klappte bei mir mit dem Firefox nicht (was an einem meiner zahlreichen Add-Ons gelegen haben könnte), wohl aber mit Opera. Die Liveübertragung kostete 3 $, war also erschwinglich. Kleiner Nachteil: Es geht nur mit Kreditkarte. Nachdem ich dort meine Kreditkartendaten eingegeben hatte, war ich schon in der Veranstaltung.

    Die Übertragungsqualität war prima. Zunächst wurden von einer Amerikanerin einführende Worte gesprochen und einige Menschen, die Heilungen erfahren hatten, berichteten kurz darüber. Es war ziemlich berührend, eine sehr warme und angenehme Atmosphäre war dort in San Francisco. Dann folgte ein kleiner Film, nach dem dann endlich Braco auf die Bühne kam. Viele der dort anwesenden Menschen weinten, als sie ihn sahen. Ich hatte mich vor meinem Monitor positioniert, um ihm direkt in die Augen zu schauen.

    Er hat eine kraftvolle und hingebungsvolle, sanfte Ausstrahlung. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass er ein weit entwickeltes Bewusstsein repräsentiert.

    Was ich empfand, war sehr subtil: Ein warmer, zarter Energiefluss im Körper. Weinen musste ich nicht. Es war ziemlich unspektakulär und doch habe ich das Gefühl, aus dieser Liveübertragung etwas für mich Wichtiges mitgenommen zu haben. Vielleicht ist es auch so, dass ich nichts mitgenommen habe, sondern mich an etwas erinnert habe. Letztendlich ist es auch egal. 😉 Es war auf jeden Fall sehr angenehm.

    Am nächsten Morgen, als ich aufwachte, war mein erster Gedanke: Wohin bloß mit der vielen Energie, die ich grad in mir verspüre? Es war eine Energie von Liebe, von Power, Vertrauen in das Leben und von „Es ist alles richtig, so wie es ist“. In dieser Energie konnte ich dann auch für meine Freundin, die mich spontan anrief, weil es ihr sehr schlecht ging, da sein. Und das wiederum hat uns beiden gut getan…

     

    Braco erleben

    Wenn Du Braco auch einmal erleben möchtest, melde Dich am Besten auf seiner Webseite unter „Services und Kontakt“ für den Newsletter an. Dann bekommst Du zugesandt, wann und wo es wieder eine Liveübertragung gibt. Du kannst Braco natürlich auch live erleben. Er ist in Deutschland regelmäßig in Böblingen bei Stuttgart, in Österreich in Wien und in der Schweiz in Basel und Zürich zu treffen.

     

     

    Einen Kommentar schreiben

    CommentLuv badge