Archiv der Kategorie: Quantenphysik

Workshop Continuum Movement – The fluid body

Am Wochenende war ich bei einem hochinteressanten Workshop: Continuum – The fluid body mit Kai Ehrhardt. Continuum Movement wurde 1967 von der Amerikanerin Emilie Conrad erfunden und erforscht die Dynamik des Wassers, aus dem wir Menschen größtenteils bestehen. Es ist eine sanfte Selbsterforschung und -wahrnehmung auf der Basis von selbst erzeugten Tönen, kleinen Bewegungen und Visualisierungen.
Weiterlesen

„Quantenphilosophie und Spiritualität“ – Symposium mit Dr. Ulrich Warnke und Dr. Dagmar Uecker in der Urania Berlin

Irgendwie stehe ich immer noch unter dem Eindruck des gestrigen Symposiums, das die Stiftung Rosenkreuz in Zusammenarbeit mit der Urania gestern veranstaltet hat.

 

Dr. Ulrich Warnke

Dr. Ulrich Warnke ist ja ein recht umstrittener Wissenschaftler und hat einige Bücher verfasst, die nur noch antiquarisch erhältlich sind. Ich kannte ihn von diesem Youtube-Video:

Weiterlesen

„Das Lebende lebendiger werden lassen“ – Vortrag von Prof. Dr. Hans-Peter Dürr

Am Freitag war ich mit einer Freundin in der Urania in Berlin. Wir haben uns einen Vortrag des Kern- und Quantenphysikers Prof. Dr. Hans-Peter Dürr angehört. Ich kannte Prof. Dr. Dürr bisher nur aus dem Internet aus zahlreichen Vorträgen, von denen ich diesen hier ganz besonders interessant finde als Einführung in die Quantenphysik.

Der Urania-Vortrag war Bestandteil der Vortragsreihe „Wege in eine ökologische und gerechte Gesellschaft“ und Prof. Dr. Dürr fing damit an, dass er erklärte, er habe als Kernphysiker 60 Jahre lang nach Materie geforscht, nur um dann festzustellen, dass es sie nicht gibt. Das war schon mal ein Lacher und in diesem Stil ging es auch weiter.
Weiterlesen